Czech Poker Tour: Ansturm bei den Side Events





19.03.2017, Nicht nur das Main Event der Czech Poker Tour im King’s kann sich sehen lassen, auch die Side Events waren gut besucht. Die Siege beim tristar Super Knockout und beim MSM Deepstack gingen beide nach Deutschland.

Das kleinste Turnier war gleichzeitig auch das teuerste. Am Freitag, den 17. März, wurde das € 500 + 50 Czech Poker Tour High Roller gestartet. 22 Teilnehmer und zwei Re-Entries generierten einen Preispool von € 11.400. Der Sieg für € 4.560 ging an Petr Setka vor dem Franzosen Benjamin Benoit.



Lesen Sie weiter.... >



----------------------------------


Weitere Informationen und Links:
 Weitere Nachrichten der Branche


Untitled
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma