Galenos
Galenos
HELPads



Grand Casino Luzern Gruppe steigert Konzerngewinn



Grand Casino Luzern AG

01.04.2015, In einem rückläufigen Umfeld ist es der Grand Casino Luzern Gruppe gelungen, den Konzerngewinn zu steigern. Die frühzeitig eingeleiteten Strukturmassnahmen zur Effizienzsteigerung wirkten sich 2014 positiv aus. Der Verwaltungsrat beantragt der Generalversammlung der Kursaal-Casino AG Luzern wiederum eine Dividende von 12 Franken pro Aktie und Genussschein.


Kursaal-Casino AG Luzern
Die Kursaal-Casino AG Luzern verzeichnete 2014 aufgrund der angespannten Wirtschafts- und Markt-situation einen tieferen Beteiligungsertrag aus der Grand Casino Luzern AG. Für das Berichtsjahr resultierte ein Betriebsertrag von 5,71 Mio. Franken gegenüber 6,41 Mio. Franken im Vorjahr sowie ein EBIT von 1,38 Mio. Franken gegenüber 1,66 Mio. Franken im Vorjahr. Das Geschäftsjahr 2014 schliesst mit einem Unternehmensgewinn von 0,89 Mio. Franken (2013: 1,17 Mio.).

Grand Casino Luzern Gruppe
Der Konzernertrag der Grand Casino Luzern Gruppe belief sich 2014 auf 49,19 Mio. Franken. Die frühzeitig eingeleiteten Massnahmen wirkten sich im vergangenen Geschäftsjahr positiv aus, und die Profitabilität konnte im schwachen Marktumfeld gesteigert werden. Der EBIT erhöhte sich um 0,4 Mio. Franken auf 1,68 Mio. Franken und der Konzerngewinn um 0,36 Mio. Franken auf 1,15 Mio. Franken (2013: 0,79 Mio.).

Das Grand Casino Luzern erzielte 2014 mit 216'000 Besucherinnen und Besuchern einen Bruttospielertrag von 37,88 Mio. Franken gegenüber 38,96 Mio. Franken im Vorjahr. Im 2014 leistete die Grand Casino Luzern Gruppe an die AHV eine Spielbankenabgabe in der Höhe von 17,16 Mio. Franken (2013: 17,75 Mio.). Die Zahl der Arbeitsplätze verringerte sich um 4,1 Prozent auf 162 Vollzeitstellen.

Erleben, Geniessen, Veranstalten
Das Casineum, welches im vergangenen Jahr sein 10-jähriges Bestehen feierte, konnte die Besucherzahlen auf hohem Niveau halten. Auch das erneut mit 15 GaultMillau-Punkten ausgezeichnete Restaurant „Olivo“ sowie das Sommerrestaurant „Seecafe“ können auf ein erfolgreiches 2014 zurückblicken. Mit dem Panoramasaal und dem Casineum bietet das Grand Casino Luzern eine vielfältige und leistungsstarke Infrastruktur, die im Berichtsjahr für Tagungen, Kongresse und Seminare intensiv genutzt wurde. Ebenso beliebt waren die stilvollen Räumlichkeiten für Bankette und Feiern im privaten Rahmen.

Casinobranche Schweiz
Die Schweizer Casinos haben im vergangenen Jahr weitere Marktanteile an ausländische Casinos verloren. Seit 2007 sind die Umsätze der Casinos in der Schweiz um 27 Prozent eingebrochen, die Abgaben an die AHV und die Kantone sind sogar um 34 Prozent zurückgegangen. Selbst die Eröffnung von zwei neuen

Casinos in Zürich und Neuenburg konnte dieser Entwicklung keinen Einhalt gebieten. Neben den herausfordernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen mit der angespannten Konjunkturlage und dem starken Franken liegen die Gründe wesentlich in der hoch regulierten Schweizer Casinobranche. In den vergangenen Jahren wurden die Bestimmungen laufend verschärft mit dem Effekt, dass die Gäste der Schweizer Casinos zu frei zugänglichen Angeboten im Internet und zu schwächer regulierten Betreibern im grenznahen Ausland abwandern.

Neue Geldspielgesetzgebung
Die Schweizer Spielbanken haben 2014 gemeinsam den Entwurf des neuen Geldspielgesetzes abgelehnt. Die Casinobranche fordert den Gesetzgeber auf, sich wieder auf die ursprünglichen Ziele zu konzentrieren. Wer in der Schweiz wohnt, soll in den kontrollierten und überwachten Schweizer Casinos spielen und nicht bei ausländischen oder illegalen Anbietern. Die Abgaben sollen nicht ins Ausland abfliessen, sondern der AHV und den Kantonen zugute kommen. Voraussetzung dafür sind für die Gäste attraktive Schweizer Casinos.

Antrag Dividendenzahlung
Der Verwaltungsrat der Kursaal-Casino AG Luzern beantragt der Generalversammlung vom 2. Juni 2015 die Ausschüttung einer unveränderten Dividende von 12 Franken je Aktie und Genussschein.


Medienkontakt:
Grand Casino Luzern AG Philipp Albrecht Telefon: 041 227 42 82 Email: philipp.albrecht@grandcasinoluzern.ch



Über Grand Casino Luzern AG:

An Traumlage direkt am See gelegen und in einem stilvollen, neobarocken Bijou aus der Jahrhundertwende beheimatet, lässt das Grand Casino Luzern nicht nur die Herzen von Liebhabern des Spiels höher schlagen, sondern auch von Gourmets, Kulturbegeisterten und Partygängern.

Unter dem Dach des Grand Casino Luzern vereint sich ein vielfältiges Gastro- und Unterhaltungsangebot. Dazu gehören das Grand Jeu und das Jackpot Casino, das von Gault Millau und Guide Bleu ausgezeichnete Restaurant Olivo, der Bankettbereich sowie das 2004 eröffnete Casineum. An warmen Tagen rundet das idyllische Seecafe das vielfältige Angebot des Grand Casino Luzern ab.

Das Grand Casino Luzern ist 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet.

ÖFFNUNGSZEITEN SPIELCASINO Täglich geöffnet von 12 bis 04 Uhr, Freitag und Samstag bis 05 Uhr Tischspiele Montag bis Freitag ab 16 Uhr, Samstag und Sonntag ab 14 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Zutritts-Regelungen:

Spielbereich Eintritt ab 18 Jahren, mit gültigem Pass, europäischer ID oder Führerschein. Eintritt in den Spielbereich ab 16 Uhr: 10.- Franken inklusive 5.- Franken Lucky Drink Chip.

Casineum Eintritt ab 18 Jahren.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Grand Casino Luzern Gruppe steigert Konzerngewinn ---


Weitere Informationen und Links:
 Weitere Nachrichten der Branche





Top News

Ving Rhames feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 12.5.2021

Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 12.05.2021

UBI: SRF-Beiträge zur Konzernverantwortungsinitiative

Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen UBI, 11.05.2021

Tierwohlrating bei Lidl Schweiz: Erste 100 Produkte in den Regalen

Lidl Schweiz AG, 11.05.2021

Kuhn Rikon Duromatic Classic, 5 Liter, Ø 22 cm, für alle Herdarten inkl. Induktion, Swiss Made

CHF 99.50 statt 199.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Persil Waschmittel Duo-Caps Color

CHF 19.95 statt 56.80
Denner AG    Denner AG

Ariel All-in-1 Pods Color, 53 Stück (53 WG)

CHF 18.95 statt 41.50
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel Flüssig Color, 5,5 Liter (100 WG)

CHF 26.95 statt 54.75
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel Pulver Vollwaschmittel, 6,5 kg (100 WG)

CHF 25.95 statt 54.80
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Azzaro

CHF 44.90 statt 105.00
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Unterhaltsreinigung, Reinigungsunternehmung

Verein, Praxisvorträge, Online Blogs, Workshops, Plattform zum Austausch

Verband Krankenhäuser

Sportnahrung, Protein, Low Carb, gesunde Ernährung, Glutenfree, Lactosefree

Werbeagentur, Megura AG Werbeagentur ASW, Beratung, Konzeption

Seit 1997 betätigt sich Cortec/ValWeb/ValDesign im Bereich Internet.

Anlagelösungen, Asset Manager, Vermögensverwaltung

Gartenbau, Gartenpflege

Angebote, Männer, Events, Online-Shop

Alle Inserate »

1
6
21
27
31
32
3

Nächster Jackpot: CHF 4'300'000


14
25
34
43
46
5
6

Nächster Jackpot: CHF 33'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'335'658