Galenos
Galenos
HELPads



Patrik Jurala ist bester Schweizer Croupier



Swiss Casinos St.Gallen

24.09.2016, Am Dienstag, 20. September 2016, fand im Swiss Casinos St. Gallen die erste Deutschschweizer Dealermeisterschaft statt. Aus 15 Croupiers von acht verschiedenen Casinos wurde der beste ihrer Berufsgattung gekürt.


Patrik Jurala hatte nebst den mathematischen Fähigkeiten und starken Nerven auch das Wettkampfglück auf seiner Seite und stand nach fünf Disziplinen zuoberst auf dem Podest. Stolz darf sich der Croupier vom Swiss Casinos St. Gallen bis zu den nächsten Dealermeisterschaften, welche wieder in St. Gallen stattfinden, als Schweizer Casino Dealer Champion bezeichnen.


Patrik Jurala

«Die Gabe, andere Menschen zu unterhalten, ist ein Kunsthandwerk, das es zu fördern und zu fordern gilt. Solche Meisterschaften sind eine gute Möglichkeit dazu», so Massimo Schawalder, Direktor Swiss Casinos St. Gallen.

Was macht ein Dealer?

Mit sozialer Kompetenz, überdurchschnittlichem Wahrnehmungsvermögen, sicheren Spielkenntnissen, Konzentration und Fingerfertigkeit sorgen die Dealer – auch Croupier genannt – für eine positive Atmosphäre am Spieltisch, für ein abwechslungsreiches Spiel und für dessen korrekten Ablauf. Als Gastgeber leiten sie das Spiel und prägen damit das Ambiente der Erlebniswelt Casino.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung: Massimo Schawalder, Direktor Swiss Casinos St. Gallen Telefon: +41 71 394 30 30 E-Mail: massimo.schawalder@scgroup.ch

Quelle: Swiss Casinos St. Gallen >

----------------------------------



Über Swiss Casinos St.Gallen:

Swiss Casinos St. Gallen ist seit 29. November 2003 offen.

Angebot
Swiss Casinos St. Gallen bietet im Tischspielbereich den Gästen an 13 Tischen folgende Spiele an: «American Roulette», «Black Jack» und «Texas Hold'em Poker». Darüber hinaus sorgen 177 Glücksspielautomaten für spannende Unterhaltung. Ebenso sorgt die Multiroulette-Anlage für prickelnde Augenblicke.

Eine ungezwungene, sehr persönliche Gästebetreuung wird im Swiss Casinos St. Gallen gross geschrieben. Wer beispielsweise die Spielregeln nicht kennt, dem helfen die topausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne weiter.

Das Radisson Blu im selben Gebäude bietet als Business- und Konferenz- Hotel 123 Zimmer mit insgesamt 246 Betten und Konferenzräumen für jeden Bedarf. Das Restaurant Olivé sorgt für kulinarische Hochgenüsse.

Ab 18 Jahren, mit einem amtlichen Ausweis und gepflegter Kleidung steht dem Glück nichts im Wege.

Der Eintritt ist kostenlos.

Anfahrt
In hauseigenen Parkhaus und in unmittelbarer Nähe zum Casino stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Patrik Jurala ist bester Schweizer Croupier ---


Weitere Informationen und Links:
 Weitere Nachrichten der Branche





Coop Rahmglace Vanille, Fairtrade Max Havelaar, 24 x 57 ml

CHF 7.20 statt 14.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel All-in-1 Pods Colorwaschmittel, 50 Stück (50 WG)

CHF 19.50 statt 39.05
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel Flüssig Colorwaschmittel, 2 x 2,75 Liter (2 x 50 WG), Duo

CHF 26.95 statt 54.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Azzaro

CHF 24.90 statt 77.90
Denner AG    Denner AG

Burberry

CHF 27.90 statt 57.90
Denner AG    Denner AG

Bvlgari

CHF 39.90 statt 89.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Toolbox für Wettbewerbsmodul auf eigener Webseite

Werkstatt, Service, Restaurationen, Tuning, Rennbetreuung, Carrosserie

8 verschiedene Bildbände

4 Tageskarten Bodensee-Schiffsbetriebe und Rhein

Rominox / Legno Käse-Set

Gutschrift bei Eröffnung Bankkonto

Shampoo + Conditioner Elizabeta Zefi

BRICK Bluetooth-Speaker mit Handy-Ladefunktion

Hautpflegeprodukte Excipial Pro 3er-Set

Alle Inserate »

2
16
19
28
31
34
1

Nächster Jackpot: CHF 8'000'000


6
12
22
29
33
6
11

Nächster Jackpot: CHF 19'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'156'964